Menü ☰

VW T4 Transporter Kombi „FFW Langen-Brombach“

 
 
 
Datenblatt
Bezeichnung Sonder KfZ Feuerwehrfahrzeug Mannschaftstransportwagen
Typ 70B1E2,  T4 Kombi Kurzer Radstand 45kW Diesel 5-Gang Schaltgetriebe
Modelljahr 1992
Erstzulassung 19. November 1991
Auslieferungsort Bad König
Produktions-Datum 07.10.1991
Fahrgestellnummer WV2 ZZZ 70Z MH108***
Motor 45 kW/61 PS
Motorkennbuchstabe 1X
Farbe 9360 feuerrot
Polster LA hellgrau
M(ehr)-Ausstattung
3UC mit Zweiersitzbank u. Einzelklappsitz rechts (nach links klappbar) mit Sicherheitsgurt-Befestigungspunkt in erster Sitzreihe
3VF mit Dreiersitzbank wickelbar, ohne Lade-/Liegeboden in zweiter Sitzreihe und mit Sicherheitsgurtbefestigungspunkten
4PE mit zwei Dreipunktautomatikgurten und einem statischen Beckengurt in erster Sitzreihe im Fahrgastraum
4RC mit drei statischen Beckengurten in zweiter Sitzreihe im Fahrgastraum
5BC mit Gummibodenbelag im Fahrgast-/Laderaum
5DF seitliche Innenverkleidung im Fahrgast-/Laderaum mit Hartfaserplatte für Fahrzeuge mit Sitzeinrichtung
9H1 mit zwei Zusatzblinkleuchten auf dem Dach hinten
9J1 mit Starktonanlage und Tonfolgeschaltregelung
9LB mit einer Rundumkennleuchte (vorn in der Mitte, mit Blaulicht)
NOC   Kunstleder-Sitzbezug
X0A  Steuerung der landesspezifischen Angebotsprogramme für BRD
Fahrzeuggeschichte
1. Besitzer Gemeinde Brombachtal
(Kennzeichen: ERB-6082)
2. Besitzer Interessengemeinschaft T2 - Freunde des VW Busses 1967-1979 e.V.
Zustand
-2- fahrbereit