Menü ☰

VW T2b Typ 21 "Schmucker"

Datenblatt
Bezeichnung SO5 Kühlfahrzeug, Hersteller: Auto Dunker, Friedberg
Typ 2110 Kastenwagen (Linkslenkung, Schiebetür rechts, Standardversion)
Modelljahr 1979
Erstzulassung 1979
Auslieferungsort 142 V.A.G Vertriebszentrum Rhein-Main (Dieburg)
Produktions-Datum -
Fahrgestellnummer 21 9 2 017***
Motor Typ 4 (2,0 l, 70 PS, Kennbuchstabe CJ)
Motornummer -
Farbe E1E1 leuchtorange (jetzt elfenbein)
Polster NP Kunstleder canyonbraun
M(ehr)-Ausstattung
M 065 Schriftangabe für Achslasten und zul. Gesamtgewicht
M 127 Laderaumheckklappe ohne Fenster
M 172 Stahlgürtelreifen schlauchlos
M 208 Anhängevorrichtung
M 510 Trennwand oben, Innenverkleidung der Schiebetür und Entlüftung des Laderaumes
M 616 Rückfahrleuchten (in Schlussleuchten eingebaut)
M 032 / X67 Abschließbarer Tankdeckelverschluss
M 184 / X67 3-Punkt-Sicherheitsgurt für Fahrer- und Beifahrersitz mit Aufroll-Automatic und Drucktastenschluss
M 500 / X67 durchgehende Fahrerraumrückwand mit Doppelbeifahrersitz, Reserverad im Fahrerraum
M 506 / X67 Bremskraftverstärker
Fahrzeuggeschichte
1. Besitzer Fa. Edgar Delp, Darmstadt
Kennzeichen: DA-ER 17
2. Besitzer Interessengemeinschaft T2 - Freunde des VW Busses 1967-1979 e.V.
Kennzeichen: SZ ....
Zustand
-4- fahrbar / Restaurierungsobjekt